Ausbildung: mit ARKU ins Berufsleben starten.

Wir machen Dich fit: für Deine berufliche Zukunft. Mechatroniker, Industriemechaniker und Elektroniker für Automatisierungstechnik – in diesen Berufen bilden wir aus.

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w).

Der Mechatroniker (m/w) ist ein "Allrounder". Er kennt sich in der Mechanik und der Elektrik aus. Mechatroniker montieren und installieren mechanische, elektrische und elektronische Komponenten. Bei ARKU werden sie vor allem bei Maschinenmontage und im Service eingesetzt – aber auch für individuelle Problemlösungen.

Ausbildungsinhalte und -dauer.

Drehen, Fräsen, Bohren, Sägen – während der Ausbildung zum Mechatroniker lernst Du die Grundkenntnisse der Metallbearbeitung kennen. Sowie alles über die elektrische Installation.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

Voraussetzungen.

Ein lebhaftes Interesse an technischen Zusammenhängen – das sollten angehende Mechatroniker neben einem guten mittleren Bildungsabschluss besitzen. Du solltest ebenso teamfähig und kontaktfreudig sein und Spaß an Deiner Arbeit haben.

"Bei ARKU habe ich schon Einiges über Qualität bei der Arbeit gelernt und worauf es bei der Umsetzung ankommt. Und ich habe die Möglichkeit, gute Ideen einzubringen und zu verwirklichen. Deshalb arbeite ich gerne bei ARKU."

- Stephan Lorenz, Azubi Mechatroniker bei ARKU.

Weiterführende Informationen.

Ansprechpartner.

Niclas Jung
Ausbildungsleiter
T: +49 7221 5009 475

niclas.jung[at]arku.com

Bewerbungen.

Du möchtest Teil unseres Teams werden? Dann richte deine Bewerbung an:

personal[at]arku.com

Social Media.

Neugierig geworden? Auf unserer Facebookseite berichten unsere Studierenden und Auszubildenden aus der Praxis.

Facebook

Direkter Austausch.

Du findest uns auf vielen Ausbildungs- und Studentenmessen. Nutze die Gelegenheit! Unsere Azubis und Studenten teilen Ihre Erfahrungen bei ARKU gerne mit dir.